ÜBERSICHT



The Pedagogics of Change – A PechaKucha Evening at The Imaginarium

Uferhallen, Berlin-Wedding, Uferstraße 8, 13357 Berlin, 23.09.2010 – 19:00 Uhr
Für weitere Ansichten bitte auf das Bild Klicken

mit Christophe DM Barlieb, CDMB Architects
Luis Berríos-Negrón
Eric Ellingsen, Species of Space / Institut für Raumexperimente
Lukas Feireiss, Studio Lukas Feireiss
Christiane Sauer, Formade
Liam Young, Tomorrow's Thoughts Today
und vielen Anderen

PechaKucha ist ein simples Präsentationsformat in dem jede/r TeilnehmerIn 20 Bilder jeweils für 20 Sekunden zeigt. Die Bilder wechseln automatisch.
Im Anschluß Diskussion mit dem Publikum.


Studio Lukas Feireiss und Tomorrow’s Thoughts Today mit Luis Berríos-Negrón








Wir bedanken uns bei allen, die die 18. Ausstellungsstation in Erfurt ermöglicht und mitgeholfen haben.

18. ZNE! Station ERFURT


von 28.7.2019 bis 22.9.2019

Fotos der Ausstellungsstation in Erfurt hier!

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt

***

Wir trauern um unseren Freund und Stifter, den Künstler und Philosophen Prinz Rudolf zur Lippe, verstorben am 6. September 2019.
"Er brachte das Denken zum Tanzen" und die Menschen in Bewegung.
Während der Ausstellung in Erfurt, die in der Kirche des Augustinerklosters Arbeiten aus dem Zyklus "Von den Vögeln lernen" zeigt, wollte er mit uns darüber sprechen, und was sie mit Goethe und Alexander von Humboldt zu tun hat.
Wir werden ihn nicht nur dabei vermissen.

***

*****Join us on facebook******