ÜBERSICHT



Donnerstag, 17. Mai, 19.00 Uhr Filmpremiere: Die Kleinen Detektive Untersuchen den Klimawandel (The Little Investigators Research Climate Change)

Goethe-Institut , Addis Ababa, 17.05.2012 – 19:00 Uhr
Zwei neue Episoden der TV-Serie “Die Kleinen Detektive” (“The Little Investigators”), produziert von Whizkids Workshop gehen das Problem des Klimawandels in Äthiopien an. Wissenschaftlich fundiert und ästhetisch hochwertig präsentiert, erklären die Episoden jugen Äthiopiern im Alter von 12 bis 17 Jahren den Zusammenhang zwischen CO2-Emissionen und Umweltwandel. Amharisch mit Englischen Untertteln. Ein Projekt des Goethe-Instituts und dem Whizkids Workshop, finanziert vom Climate Fund 2011 der Deutschen Botschaft in Addis Abeba.



Eintritt: frei | free



+++ ANKÜNDIGUNG: FINALE | 2023 | BERLIN, UFERHALLEN +++

ZNE! kehrt zurück an den Ort des Beginns der Wanderausstellung - für die 20. Station vom 11. Mai - 17. Juli 2023 in den Uferhallen in Berlin, für letzte analoge Erkundungen in Ästhetik und Nachhaltigkeit mit großem Dialogprogramm und Workshops zu Naturbaustoffen, für die Etablierung eines FÄN und für einen Blick auf die gesamte Reise- und Erfahrungsroute von ZNE!
>Hier< findet ihr das Konzept.