ÜBERSICHT



ZNE! Künstlerin Rebecca Raue in Köln 11.04.2016

Die Ausstellung »ANKOMMEN UND ABLEGEN« in der Kölner St. Gertrud Kirche wird wegen des hohen Besucherinteresses um eine Woche verlängert – bis 17. April 2016.

ablegen und ankommen, Rebecca Raue , © ©Bernd Borchardt
Zur Art Cologne sind feste Öffnungszeiten von Freitag, 15.04. bis Sonntag, 17.04. jeweils von 15 bis 20 Uhr.
Auch am Donnerstag, 14.04. kann die Installation zwischen 17 und 19 Uhr auf Wunsch besichtigt werden, in dem Fall bitten wir um kurze Mitteilung an studio@rebeccaraue.de

sankt gertrud: kirche + kultur
Krefelder Str. 57, 50670 Köln








WUNDERBARE NACHRICHTEN:

19. ZNE! Station in Haifa und Jerusalem, Israel
02.09.2021 - 30.11.2021

ERÖFFNUNGEN:

Museum on the Seam, Jerusalem: Mittwoch 01.09.2021, 19:00

Pyramida Art Center, Haifa: Donnerstag, 02.09.2021, 20:00

In Zusammenarbeit mit Museum on the Seam

Gefördert von
Auswärtiges Amt

***

Teil 1 und Teil 2 der neuen Stimmen von KÜNSTLER:INNEN UND KULTURVERMITTLER:INNEN ZUM Fonds für Ästhetik und Nachhaltigkeit

***

Jetzt im Handel - das neue Buch von Adrienne Goehler:

Nachhaltigkeit braucht Entschleunigung braucht Grundein/auskommen ermöglicht Entschleunigung ermöglicht Nachhaltigkeit


Könnte ein Bedingungsloses Grundein/auskommen die Freiheit und Chancengleichheit eines jede(n) Einzelne(n) fördern und auf diese Weise die maßlose Beschleunigung unserer Zeit eindämmen und so dazu beitragen die begrenzten Ressourcen unserer Umwelt zu schonen?

Grundein|aus|kommen • Entschleunigung • Nachhaltigkeit entfalten unter Corona eine noch größere Dringlichkeit

parthas Verlag Berlin
356 Seiten, Broschur
17 x 24 cm
ISBN: 978-3-86964-125-6
Preis: 18,00 €

***