ÜBERSICHT



14.03.2013, 19.00 Uhr Sao Paulo: Filmvorführung - Waste Land

Vik Muniz, BR|GBR, 2010, 98 Min
Galeria Marta Traba, Memorial da América Latina, Av. Auro Soares de Moura Andrade, 664; Barra Funda, Sao Paulo/SP. CEP 01156-001
Vik Muniz - Wasteland , © the artist
 
WASTE LAND zeigt die 3 jährige Reise des Künstlers Vik Muniz, von seinem jetzigen Wohnort Brooklyn, in sein Heimatland Brasilien und zur größten Müllhalde der Welt, Jardim Gramacho, am Rande Rio de Janeiros. Dort fotografiert er eine eklektische Gruppe von "catadores" - selbsternannte Erntehelfer von recyclebarem Material. Von 








Wir arbeiten nicht nur an einer neuen Ausstellungsstation, sondern auch an einer neuen Webseite. Nähere Informationen folgen.

Um sich die Wartezeit zu verkürzen, können Sie in unserem Ausstellungsarchiv stöbern oder die Fallstudie "Ästhetische Erfahrung und nachhaltige Entwicklung - Fallstudie ZNE in Valparaiso lesen.


****************************

*****Join us on facebook******

****************************