Sarah Lewison – BREATHE. Eine Adaptation von Gordon Matta-Clark und Juan Downey's Fresh Air Cart (1972), 2008

Leider vereitelten Copyright und altbekannte Interessenskonflikte die Möglichkeit diese Pionierarbeit in der Ausstellung zu zeigen.
Wir sind aber auf NachahmerInnen gestoßen:
"Breathe", Adaption von Fresh Air Cart, Performance, 2008, Shanghai. Sarah Lewison mit Jay Brown für die Ausstellung Intrude 366 organisiert vom Zendai Museum Shanghai.
ZUR NACHAHMUNG EMPFOHLEN!

"Breathe" war eine Intervention in den Alltag des Qipu Marktes in Shanghai. Passanten konnten sich auf einem gepolsterten Sitz eines umgerüsteten Transport-Dreirads zurück lehnen und medizinischen Sauerstoff atmen. Diese mobile Sauerstoff-Einheit war eine Adaptation des "Fresh Air Cart," einer Installation, die 1972 auf den Straßen von Lower Manhattan von dem Bildhauer Gordon Matta-Clark und dem Videokünstler Juan Downey performt wurde. Als Annäherung an dieses Projekt befragt “Breathe” den sich verändernden Kontext zwischen New York City im Jahr 1972 und Shanghai im Jahr 2008.

Sarah Lewison, geboren 1956 in den USA, lebt und arbeitet in Illinois, USA.








18. ZNE! Station ERFURT


von 28.7.2019 bis 22.9.2019

***
Nächste Veranstaltung:

Mittwoch, 14. und Donnerstag 15.8.2019, jeweils 10:00–13:00 und 14:00–17:00
»Gebrauchsumleitung«
Workshop für Kinder und Jugendliche mit der Künstlerin Susanne Gabler
In den zwei Tagen wird aus benutzen PET-Flaschen eine Leuchte hergestellt

Anmeldungen für unter: kunst@imago-erfurt.de

In Zusammenarbeit mit IMAGO Kunst- und Designschule e.V.

***

Aktuelles Dialog Programm hier

ERÖFFNUNG


am Samstag 27. Juli 2019, 17:00

AUSSTELLUNGSORT


Galerie Waidspeicher und
Kulturhof zum Güldenen Krönbacken

Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt

Augustinerkloster
Augustinerstraße 10, 99084 Erfurt

Die Künstler/innen in Erfurt:
Konstantin Bayer
Enrico Freitag
Saori Kaneko & Richard Welz
Michal Schmidt
Linda Schumann & Tonia Schmitz

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt




*****Join us on facebook******