Olafur Eliasson und Frederik Ottesen – Little Sun, 2012


Little Sun ist Licht zum Leben – zum Kochen und Essen, zum Lesen, Schreiben, zum Sehen, zum Ansehen. Little Sun gibt Licht um zu lernen, für soziale Begegnungen, ästhetische Erfahrungen, Arbeit und Handel.
Vier Stunden Tageslicht werden in fünf Stunden Licht von Little Sun umgewandelt.
Ein Teil des Kunstwerks besteht aus der Little Sun Lampe selbst sowie den Aktivitäten, die sie ermöglicht; der andere ist ihre erfolgreiche Integration in “Off-Grid”-Gegenden – der Weg von der Produktion zum Gebrauch.
Die Verteilung von Little Sun setzt weniger auf Entwicklungshilfemaßnahmen sondern auf lokales Unternehmertum und trägt so zur Verbesserung nachhaltiger Vertriebswege und der Stärkung der lokalen mikroökonomischen Infrastruktur bei.

Olafur Eliasson








Wir bedanken uns bei allen, die die 18. Ausstellungsstation in Erfurt ermöglicht und mitgeholfen haben.

18. ZNE! Station ERFURT


von 28.7.2019 bis 22.9.2019

Fotos der Ausstellungsstation in Erfurt hier!

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt

***

Wir trauern um unseren Freund und Stifter, den Künstler und Philosophen Prinz Rudolf zur Lippe, verstorben am 6. September 2019.
"Er brachte das Denken zum Tanzen" und die Menschen in Bewegung.
Während der Ausstellung in Erfurt, die in der Kirche des Augustinerklosters Arbeiten aus dem Zyklus "Von den Vögeln lernen" zeigt, wollte er mit uns darüber sprechen, und was sie mit Goethe und Alexander von Humboldt zu tun hat.
Wir werden ihn nicht nur dabei vermissen.

***

*****Join us on facebook******