Emiliano Godoy – Calibrating design

Design versteht sich normalerweise als ein Mittel für das Geschäft; wenn es richtig ausgeführt wird, sollte das Design die Informationen die die Firma herausgegeben, in Leistungen und Produkte übersetzen die komplett mit dem Voraussetzungen übereinstimmen. Das bedeutet nicht nur, dass man die Aufgaben richtig erfüllt, sondern auch nach neuen, kreativen Wegen guckt wie man mit diesen Aufgaben umgehen kann. Der Designer muss sich die Firma genau angucken und ihre aktuelle Produktionsweise um herauszufinden „was der Nutzer wirklich braucht“ oder „was der Kunde wirklich will“.








WUNDERBARE NACHRICHTEN:

19. ZNE! Station in Haifa und Jerusalem, Israel
02.09.2021 - 30.11.2021

ERÖFFNUNGEN:

Museum on the Seam, Jerusalem: Mittwoch 01.09.2021, 19:00

Pyramida Art Center, Haifa: Donnerstag, 02.09.2021, 20:00

In Zusammenarbeit mit Museum on the Seam

Gefördert von
Auswärtiges Amt

***

Teil 1 und Teil 2 der neuen Stimmen von KÜNSTLER:INNEN UND KULTURVERMITTLER:INNEN ZUM Fonds für Ästhetik und Nachhaltigkeit

***

Jetzt im Handel - das neue Buch von Adrienne Goehler:

Nachhaltigkeit braucht Entschleunigung braucht Grundein/auskommen ermöglicht Entschleunigung ermöglicht Nachhaltigkeit


Könnte ein Bedingungsloses Grundein/auskommen die Freiheit und Chancengleichheit eines jede(n) Einzelne(n) fördern und auf diese Weise die maßlose Beschleunigung unserer Zeit eindämmen und so dazu beitragen die begrenzten Ressourcen unserer Umwelt zu schonen?

Grundein|aus|kommen • Entschleunigung • Nachhaltigkeit entfalten unter Corona eine noch größere Dringlichkeit

parthas Verlag Berlin
356 Seiten, Broschur
17 x 24 cm
ISBN: 978-3-86964-125-6
Preis: 18,00 €

***