ÜBERSICHT



Donnerstag, 17. Mai, 19.00 Uhr Filmpremiere: Die Kleinen Detektive Untersuchen den Klimawandel (The Little Investigators Research Climate Change)

Goethe-Institut , Addis Ababa, 17.05.2012 – 19:00 Uhr
Zwei neue Episoden der TV-Serie “Die Kleinen Detektive” (“The Little Investigators”), produziert von Whizkids Workshop gehen das Problem des Klimawandels in Äthiopien an. Wissenschaftlich fundiert und ästhetisch hochwertig präsentiert, erklären die Episoden jugen Äthiopiern im Alter von 12 bis 17 Jahren den Zusammenhang zwischen CO2-Emissionen und Umweltwandel. Amharisch mit Englischen Untertteln. Ein Projekt des Goethe-Instituts und dem Whizkids Workshop, finanziert vom Climate Fund 2011 der Deutschen Botschaft in Addis Abeba.



Eintritt: frei | free








WUNDERBARE NACHRICHTEN:

19. ZNE! Station in Haifa und Jerusalem, Israel
02.09.2021 - 30.11.2021

ERÖFFNUNGEN:

Museum on the Seam, Jerusalem: Mittwoch 01.09.2021, 19:00

Pyramida Art Center, Haifa: Donnerstag, 02.09.2021, 20:00

In Zusammenarbeit mit Museum on the Seam

Gefördert von
Auswärtiges Amt

***

Teil 1 und Teil 2 der neuen Stimmen von KÜNSTLER:INNEN UND KULTURVERMITTLER:INNEN ZUM Fonds für Ästhetik und Nachhaltigkeit

***

Jetzt im Handel - das neue Buch von Adrienne Goehler:

Nachhaltigkeit braucht Entschleunigung braucht Grundein/auskommen ermöglicht Entschleunigung ermöglicht Nachhaltigkeit


Könnte ein Bedingungsloses Grundein/auskommen die Freiheit und Chancengleichheit eines jede(n) Einzelne(n) fördern und auf diese Weise die maßlose Beschleunigung unserer Zeit eindämmen und so dazu beitragen die begrenzten Ressourcen unserer Umwelt zu schonen?

Grundein|aus|kommen • Entschleunigung • Nachhaltigkeit entfalten unter Corona eine noch größere Dringlichkeit

parthas Verlag Berlin
356 Seiten, Broschur
17 x 24 cm
ISBN: 978-3-86964-125-6
Preis: 18,00 €

***